• kostenloser Versand ab 120 €
  • Versand innerhalb von 2-3 Werktagen
  • große Auswahl an irischen Spirituosen
  • Jetzt zum Newsletter anmelden
  • kostenloser Versand ab 120 €
  • Versand innerhalb von 2-3 Werktagen
  • große Auswahl an irischen Spirituosen
  • Jetzt zum Newsletter anmelden

Pearse Lyons verwendet eine selbst kultivierten Hefe zur Produktion des Whiskeys, die auch in ihrer Brauerei zu Herstellung ihres Bieres verwendet wird. Die Fässer erhalten sie direkt von ihrer Schwesterdestillerie in Amerika, Kentucky. Die Whiskeys sind alle nicht kühlgefiltert und nicht gefärbt.

Dem Gründer Pearse Lyons war es sehr wichtig diese spezielle Hefe zur Herstellung des Whiskeys zu verwenden, da er lange daran gearbeitet hat und er mit dieser Hefe die besten Ergebnisse erzielte.

Für 22 Millionen Euro wurde die Kirche und der angrenzende Friedhof renoviert und restauriert, um dort diese kleine und feine Destillerie zu eröffnen, die in ihrer Art einzigartig ist. Bevor die Kirche renoviert wurde, stand sie jahrelang leer und wurde nicht mehr genutzt. Der Krichturm war nach einem Blitzeinschlag komplett zerstört. Die Familie überlegte lange, wie sie den Kirchturm wieder instand setzen und entschieden sich für eine Glasspitze. Sie ist das Wahrzeichen der Destillerie. Auch die Fenster der Destillerie wurden alle renoviert und zeigen heute Whiskeymotive. Hier kann man wirklich vom Holy Spirit sprechen.

Von der Pearse Lyons Distillery gibt es derzeit drei Abfüllungen: 5 Y Blended Whiskey, 7 Y Blended Whiskey und 12 Y Single Malt Whiskey

Pearse Lyons

(1 l = 71,29 €)

49,90 €

Nicht auf Lager
(1 l = 57,00 €)

39,90 €

Auf Lager
(1 l = 59,86 €)

41,90 €

Nicht auf Lager
(1 l = 126,00 €)

18,90 €

Auf Lager